Express Buchung
Thermal Bad und Aromatherapie
Blog
Es Príncep
MALLORCA IM HERBST

Die Top 10 Aktivitäten für den Oktober auf Mallorca

Geschrieben von Maya Deutsch / Oktober 23, 2018

Die langen Sommernächte und heißen Sommertemperaturen neigen sich dem Ende zu, aber das bedeutet nicht, dass die Auswahl an Freizeitaktivitäten begrenzt ist. Denn der Herbst ist auch bei den Besuchern beliebt, da man noch die letzten Sonnenstrahlen und durchschnittlich 20 Grad genießen kann. Haben du vor, die Mittelmeerinsel im Oktober zu besuchen? Nachfolgend bieten wir eine große Auswahl an Aktivitäten und Veranstaltungen, die in der Herbstsaison stattfinden werden.

1. Ein Glas Wein

Sonnenschein, warmes Wetter und ein gutes Glas Wein. Klingt gut, nicht wahr? Die Insel bietet einige der besten Weine Spaniens, und hier kann man einige der besten Weine der Insel probieren. Wenn du dich in der Hauptstadt der Insel aufhältst, empfehlen wir dir den Markt.

2. Markte, Messen und Konzerte

Ausgehend vom beliebten Nit d'Art hat die Insel in den kommenden Wochen eine Vielzahl von Messen und Veranstaltungen zu bieten. Genieße lokale und internationale Künstler aus der Tanz-, Musik- und Kunstbranche.

3. Entdecke die Straßen von Palma

Das angenehme Klima lädt ein, durch die Altstadt zu bummeln und kleine Geschäfte und charmante Cafés zu entdecken. Wenn du gerne erkundest, frag nach einem Stadtplan nach und wandere einfach durch die Straßen von Palma. Die einzige Möglichkeit, die verstecktesten Orte zu entdecken!

4. Entspannung pur in einem SPA

Willst du der Routine entfliehen? Gönne etwas Gutes und genieße eine Schönheitsbehandlung oder Massage, um vollständig zu entspannen. Ob es nun darum geht, sich von einem langen Spaziergang durch die Straßen von Palma oder einem sonnigen Tag am Strand zu erholen, eine Entspannungsoase ist immer gut.

5. Genieße die lokalen Spezialitäten.

Es besteht kein Zweifel daran, dass Mallorca ein Paradies für Genießer ist. Die Insel bietet eine endlose Anzahl von Restaurants und gastronomischen Touren mit traditionellen Gerichten von ausgezeichneter Qualität. Warum nicht gleich anfangen?

6. Fest der Heiligen Jungfrau in Palma

Es ist eine der traditionellsten Feiern in Palma, bei der Mädchen jeden Alters den Jungen mit einer Nelke in der Hand ein Ständchen singen und dafür "buñuelos" und eine heiße Schokolade erhalten.

Also weißt du, dass du in den Herbstmonaten die Straßen voller Stände mit diesen typischen Gebäcken sehen wirst.

7. Lokale Märkte

Der Besuch der Dorfmärkte ist die perfekte Option, wenn man deren Traditionen, Kulturen und die Menschen der Insel kennenlernen und eine einzigartige Atmosphäre genießen möchte. Es ist sehr typisch, einige Souvenirs sowie lokale Produkte wie Sobrassada, Käse und vieles mehr zu kaufen.

Eine frühzeitige Anreise wird empfohlen!

8. Besuchen Sie ein Museum

Die Straßen von Palma sind voll von Museen und Galerien, die allen Kunstliebhabern zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten bieten. Es gibt eine ausgezeichnete Reihe von Künstlerateliers, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind (auch wenn sie etwas versteckt sind), kommerzielle Kunstgalerien und vieles mehr. Der perfekte Plan, um deinen Kopf zu trainieren!

Beachte dass die meisten Betriebe Montags geschlossen sind.

9. Spaziergang durch Portitxol

Die Portitxol-Promenade ist mit ihrem einzigartigen Charakter einer der schönsten Orte, den die Hauptstadt zu bieten hat. Es ist ein altes Fischerdorf, das heute alle Arten von Restaurants und coolen Bars mit Blick auf den Hafen anbietet, die es zu einem der modischsten Orte der Insel gemacht haben.

10. La Seu von Palma de Mallorca

Sie ist auch als Kathedrale von Palma de Mallorca bekannt und ist das emblematischste Gebäude der mallorquinischen Insel. Es ist ein absolutes Muss, und es ist unmöglich, sie nicht zu sehen, da sie als die höchste gotische Struktur Europas gilt. Es bietet schöne Aussichten für diejenigen, die auf dem Meer ankommen, und nachts ist es ein wahres Spektakel.

Ein absolutes Muss!

Blog