Express Buchung
Thermal Bad und Aromatherapie
Blog
Es Príncep
Die besten Strände Mallorcas

Die 5 schönsten Strände Mallorcas

Geschrieben von Maya Deutsch / November 08, 2018

Sind Sie auf der Suche nach weißem Sand und kristallklarem Wasser? Die Mittelmeerinsel hat einige der atemberaubendsten Strände der Welt, die Ihnen die schönsten Landschaften bieten, die Sie noch nie zuvor gesehen haben. Es gibt viele Faktoren, warum wir uns von diesem Inseljuwel so angezogen fühlen: das warme Klima, die Meeresbrise, die Sie auf Ihrer Haut spüren können, und die totale Entspannung, die sie bietet.

Von versteckten Buchten bis hin zu den längsten Stränden, die von Touristen am häufigsten besucht werden, sind dies die besten Strände Mallorcas, die von uns ausgewählt wurden und perfekt für Vitamin D und Sonne zu tanken.

1. Es Trenc

Dieser Strand, ist der bekannteste und meistbesuchte Strand Mallorcas, der dem blauen karibischen Wasser mit seinem feinen Sand ähnelt, der sich 2 Kilometer im Süden der Insel erstreckt. Es wurde zum Naturschutzgebiet erklärt und befindet sich an einem der naturreichsten Orte, der ein Gefühl der Entspannung, der natürlichen Schönheit und einer angenehmen Temperatur bietet. Es ist ein Muss, diesen Strand zu besuchen, da er zu den schönsten Stränden der Welt gehört und über mehrere Strandbars verfügt. Es ist ideal, den Tag mit Kindern zu genießen, da das Wasser türkisblau, flach und sehr ruhig ist.

2. Cala Varques

Diese geschützte Bucht, die als eine der unberührtesten der Insel gilt, besteht aus weißem Sand und tiefem Wasser. Sie ist sehr beliebt für diejenigen, die Tauchen oder andere Wasseraktivitäten machen wollen, da sie das schönste blaue Wasser der ganzen Insel hat. Es ist nicht der größte Strand, aber die 90 Meter langen Strände werden von Bewohnern und einigen Touristen besucht, die Entspannung zwischen den Klippen inmitten von Pinienwäldern suchen. Es ist ratsam, früh anzukommen und Sportschuhe zu tragen, da die Bucht etwa 20 Minuten zu Fuß vom Parkplatz entfernt ist. Sie haben keine Einrichtungen, daher ist es empfehlenswert, Getränke und Essen mitzubringen, um den Tag an diesem schönen Strand zu verbringen.

3. Camp de Mar

Nicht weit von Andratx entfernt, ist dieser Badeort von einigen Hotels und Restaurants umgeben, die in der Hochsaison sehr beliebt sind. Der Strand gilt als perfekter Kinderstrand, da er mit Restaurants, Sonnenschirmen und Hängematten gut ausgestattet ist und auch einen Rettungsschwimmer hat. Der gesamte Südwesten ist bei Prominenten sehr beliebt, so dass Sie häufig Luxusyachten sehen können und einige Prominente Ferien in dieser Region genießen. Die beliebteste Attraktion ist das Bar-Restaurant, das buchstäblich über dem Meer auf der kleinen Insel "schwebt", wo man schöne Sonnenuntergänge genießen kann.

4. Sa Calobra

Felsige Klippen, kristallklares Wasser und atemberaubende Landschaften - das zeichnet diesen Strand im Nordosten der Insel aus. Die Anfahrt ist nicht die einfachste, aber es lohnt sich, diese schönen Strände zu besuchen, die durch einen Fluss getrennt sind, der jedes Jahr von Tausenden von Menschen besucht wird. Die Strände bieten völlige Entspannung, die Straßen ziehen in der Hochsaison viele Radfahrer an, und die Wanderwege in der Serra de Tramuntana Bergkette verzaubern Naturliebhaber. Ein einzigartiges Erlebnis!

5. Cala Mesquida

Dieser Strand gilt als einer der saubersten der Insel, das klare Wasser und der feine Sand locken viele Familien, den Tag damit zu verbringen, dieses Küstenjuwel zu genießen. Es wurde zu einem Gebiet von besonderem Interesse erklärt und verfügt über wenige Einrichtungen, weshalb es empfehlenswert ist, eigenes Essen und Trinken sowie einen Sonnenschirm mitzubringen. Es liegt im Nordosten der Insel und gleicht einer Bucht, so dass Sie den guten Zugang und die breite Länge von Sand und Meer schätzen können.

Blog