Express Buchung
Thermal Bad und Aromatherapie
Blog
Es Príncep
Sant Nicolau

Entdecken Sie Sant Nicolau

Geschrieben von Maya Deutsch / Januar 02, 2019

Es besteht kein Zweifel daran, dass jeder, der die schöne und malerische Altstadt Palmas besucht hat, Ihnen das Viertel Sant Nicolau ohne weiteres empfehlen wird. Und der Grund dafür liegt auf der Hand: Kopfsteinpflasterstraßen, Touristenattraktionen, historische Gebäude und Geschäfte mit viel Geschichte. Wenn Sie sich entschieden haben, den Tag in dieser schönen Stadt zu verbringen und genügend Zeit haben, bereiten Sie die Stadtkarte vor, denn wir empfehlen die folgenden Orte für einen perfekten Tag. Sind Sie bereit?

Die berühmte Straße von Can Veri

Es ist wahrscheinlich eine der schmalsten und reizvollsten Straßen, die Sie in Palma finden können. Wenn Sie durch die schönen Kopfsteinpflasterstraßen schlendern, werden Sie die wahren Juwelen der Stadt entdecken. Es gibt Tausende von Besuchern, darunter Touristen und Einwohner, die sich entscheiden, sich in den Straßen zu verirren, die voll von Kunstgalerien, exklusiven Geschäften mit Designer-Kleidung sowie Herrenhäusern sind, werden Sie mehr als überraschen. Ob für einen Nachmittagsspaziergang in netter Gesellschaft, für ein kleines Geschenk als Dekorationsartikel für Ihr Zuhause oder für ein Weihnachtsgeschenk, hier finden Sie alles, was Sie brauchen. Und wunderschön bei Nacht und Beleuchtung!

Emblematische Geschäfte

Unsere Route beginnt mit der Verkostung in der traditionellen Konditorei "La Pajarita", wo wir die besten Schokoladen und Süßigkeiten der Stadt probieren können. In der Nähe befindet sich das Spielwarengeschäft "La industrial", das 1929 gegründet wurde. Mit seiner jahrzehntelangen Geschichte ist es das älteste Spielwarengeschäft der Hauptstadt und pflegt den gleichen "Retrostil" wie vor Jahren, der das Vintage-Feeling vermittelt. Wenn Sie eine authentische mallorquinische Sobrasada suchen, empfehlen wir Ihnen einen Halt in "Colmado de Santo Domingo", wo Sie typische Produkte der Insel wie Butifarrón, Käse und andere mallorquinische Würstchen kaufen können. Mit einer mehr als hundertjährigen Tradition finden Sie in "Paraguas" alle Arten von Modeaccessoires. In der Kurzwarenhandlung "Àngela", die auf eine mehr als 300-jährige Geschichte zurückblicken kann, finden Sie alle Arten von Knöpfen, Taschentüchern und Fäden - ein magischer Ort!

Historische Gebäude

Wie in anderen Teilen der Stadt hat Sant Nicolau viele historische Gebäude und Zentren, die einen Besuch wert sind. Unter ihnen ist das Landgut Can Sureda d'Artà in Can Verí, das sich zu einem Ort für temporäre Ausstellungen zeitgenössischer Kunst entwickelt hat. Mit drei Obergeschossen wurde dieses Haus 1447 erbaut und die gotischen und barocken Elemente sowie die große Fassade werden Sie beeindrucken. Die Kirche San Nicolas wurde im 17. Jahrhundert wieder aufgebaut und Sie werden die verschiedenen Stilstufen entdecken können, die die Geschichte dieses Ortes geprägt haben. Ein Muss!

Künstlerische Route

Wenn Sie ein Kunstliebhaber sind, werden Sie diese Orte lieben. Im Stadtteil San Nicolás befinden sich mehrere Galerien und Kunststudios, die es Ihnen ermöglichen, die künstlerische Seite der Stadt zu entdecken. Darunter Gallery Red, ein ganz anderes Shopping-Erlebnis, bei dem Sie luxuriöse Handtaschen, Innenausstattungsmöbel und Kunstwerke von Andy Warhol finden. In der Nähe befindet sich auch die Galeria K, ein Raum für moderne Kunst, in dem temporäre Ausstellungen nationaler und internationaler Künstler stattfinden. Wenn Sie die besten Kunstgalerien kennenlernen und besuchen möchten, finden Sie hier einen Kunstführer, um die originellsten Orte in Palma zu entdecken.

Palma ist zweifellos ein Ort voller Überraschungen mit einer Vielzahl von Aktivitäten und Möglichkeiten, die es zu entdecken gibt, und die Wahrheit ist, dass wir hier alles finden können, was wir brauchen. Deshalb ist der Aufenthalt in der Stadt der perfekte Plan, um das Beste aus diesem wunderbaren Ort zu machen und ihn zu erkunden.

Blog