Express Buchung
Thermal Bad und Aromatherapie
Blog
Es Príncep
Kunst in Palma

Routenführung von Galerien und Museen durch die Altstadt von Palma

Geschrieben von Maya Deutsch / Dezember 11, 2018


Wenn wir von einer kosmopolitischen Stadt wie Palma sprechen, denken wir sofort an unzählige Geschäfte, zahlreiche Einkaufszentren und Touristenattraktionen. Aber haben Sie jemals daran gedacht, dass es viel mehr als das gibt? Es besteht kein Zweifel, dass das Herz dieser Insel viele Sehenswürdigkeiten und Denkmäler zu bieten hat, aber Palma bietet viel mehr als das. Zwischen Kopfsteinpflasterstraßen und Sackgassen gibt es einen perfekten Plan, um die Kunst und Geschichte der Stadt zu entdecken, wie Sie es noch nie zuvor getan haben.


Gallery Red


Ein sehr kreatives und anderes Gesamtkonzept. Diese Galerie ist ein Ort, an dem Sie sich inspirieren und ein Einkaufserlebnis im Herzen von Palma genießen können. Eine Kombination aus zeitgenössischer Kunst, Innenarchitektur, Luxus Handtaschen und Vintage-Schmuck, finden Sie alle möglichen Kunstwerke. Dieser Raum ist einer der wenigen Orte, an dem Kunstwerke von Andy Warhol, Damien Hirst oder Jean-Michel Basquiat für die Öffentlichkeit erhältlich sind. Ein unvergessliches Erlebnis!


Fundación Bartolomé March


Das 1975 erbaute Museum beherbergt eine ausgezeichnete Sammlung moderner und zeitgenössischer Skulpturen aus dem 20. Jahrhundert sowie Werke von Henry Moore, Agustín Cárdenas und Max Bill, die zu den Künstlern gehören, die diesen Raum vervollständigen. Viele Jahre lang war es die Residenz von Juan March Ordinas, die später nach einer historischen Linie entworfen wurde, die von den mallorquinischen und italienischen Barockpalästen beeinflusst wurde und zum Museum für moderne Spanische Kunst wurde. Hier finden Sie auch eine Bibliothek, das auf balearische Fachgebiete spezialisiert ist, ein Muß!


Pelaires


Nicht weit von der Fundación Bartolomé March entfernt befindet sich diese kuriose Kunstgalerie. Es öffnete 1969 seine Türen für das Publikum und hat die längste Trajektorie in Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Spanien. Absolut empfehlenswert für alle, die sich für diese Art von Kunst und historischer Architektur begeistern, da sie einige der wichtigsten Werke internationaler Künstler beherbergt. Als die beeindruckendste Privatgalerie der Insel werden Sie zweifellos in jeder Hinsicht überrascht sein.


Gerhard Braun Galerie


In diesem palastartigen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert befinden sich die bedeutendsten Werke zeitgenössischer Kunst internationaler Künstler. Das Gebäude ist auf vier Stockwerke verteilt und beherbergt verschiedene Projekte, Performances und Einzelausstellungen aller Art mit unverwechselbaren und einzigartigen Werken. Einige der Kunstwerke sind auch auf mehreren jährlichen Kunstmessen in Köln, Barcelona und Castellón zu sehen.


Es Baluard


Wenn Sie ein Fan von moderner Kunst sind, empfehlen wir Ihnen, dieses Museum zu besuchen, das als eines der wichtigsten seiner Art in Spanien gilt. Hier sehen Sie einige der Kunstwerke von Picasso, Miró und Dali, die sich über 3 Stockwerke verteilen und auch Werke lokaler Künstler vom späten 19. Jahrhundert bis heute beherbergen. Die Lage ist perfekt, Sie können einen Spaziergang entlang der Stadtmauer und der Außenterrassen mit herrlichem Blick auf die Kathedrale von Palma machen. Ein Tipp? Besuchen Sie das Museum am Abend, denn Sie können eine beeindruckende Lichtinszenierung mit Blick auf La Seu genießen.


Möchten Sie nach einer Kulturtour durch die Altstadt von Palma das Tüpfelchen auf dem i setzen? Die Stadt bietet unzählige Orte und Aktivitäten nach einem erfolgreichen Tag, wie wäre
es mit einem Drink mit Blick auf die Bucht von Palma? Oder wenn Sie Ihr Wochenende zu einem kulturellen Erlebnis machen möchten, können Sie in einem der luxuriösesten Hotels der Altstadt, neben Portixol, übernachten.

Blog