Express Buchung
Thermal Bad und Aromatherapie
Blog
Es Príncep
Innenhöfe von Palma

Die schönsten Innenhöfe von Palma

Geschrieben von Maya Deutsch / Februar 07, 2019

Wenn es einen Grund gibt, warum die Altstadt von Palma de Mallorca berühmt ist, dann ist es wegen ihrer bekannten Innenhöfe. Die "Stadt der Patios" ist die Stadt, in der Palma in vielen Landesteilen bekannt ist; und es ist nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass Palma im zwanzigsten Jahrhundert die mediterrane Stadt mit der höchsten Anzahl von Villen und Palästen war.

Aber was sind diese Innenhöfe und warum sind sie so berühmt? Wenn Sie durch die Altstadt von Palma spazieren gehen, werden Sie sehen, dass es alle zwei oder drei Häuser ein großes Eingangstor gibt, durch das Sie einen schönen Innenhof und meist große Treppenhäuser sehen können, die zu den oberen Stockwerken des Hauses führen.

Diese Innenhöfe waren sehr typisch für Herrenhäuser in Palma. Sie befinden sich zwischen Straße und Haus, und dienten früher als Raum für die Interaktion und für Gespräche mit den Nachbarn.

Diese Herrenhäuser waren ein Symbol des sozialen Status, so dass ein Innenhof für jeden, der die Straße hinunterging, beinahe obligatorisch war, zu beobachten. Da der Innenhof das erste, was man vor dem Betreten des Hauses gesehen hat, sind alle sehr schön und haben architektonische Entwürfe der besten Architekten der Zeit sowie große Pflanzen, die dem Innenhof Schatten spenden.

Zu den gemeinsamen Merkmalen dieser Innenhöfe gehören der natürliche Lichteinfall von oben, die typischen architektonischen Säulen und Bögen jeder Epoche und die Ergänzung des Raumes mit Renaissance-Elementen, wie große Fenster und Tore, und sogar einige Skulpturen. Natürlich gibt es in den beeindruckenden Treppenhäusern, die zu den oberen Stockwerken führen, all diese Elemente.

Obwohl die meisten dieser Villen und Paläste in Palma heute in mehrere Häuser aufgeteilt sind, sind viele dieser Höfe noch in sehr gutem Zustand und sind Orte, an denen man sich vorstellen kann, wie diese Herrenhäuser des letzten Jahrhunderts aussahen.

Die beeindruckendsten Innenhöfe von Palma

Innenhöfe von Palma

Es ist schwer zu sagen, welche die schönsten Innenhöfe in Palma sind, aber wenn wir 3 wählen müssten, wären es diese:

Ca'n Vivot: Seit der letzten Renovierung im Jahr 1725 hat dieser Innenhof seinen Originalcharakter bewahrt. Zu den herausragenden Merkmalen gehören der Eingang zum gepressten Erdboden, die Säulen und Korinthische Säulenordnung sowie eine große Galerie mit drei Bögen.

Ca'n Catlar de Llorer: Dieser Innenhof ist einer der ältesten in Palma. Es zeichnet sich durch seinen gotischen Stil und Eingang, Bögen und achteckigen Säulen aus. Vor einigen Jahren, während einer Renovierung, wurden gotische Wandmalereien gefunden.

Ca'n Oleza: Innenhof aus dem 17. Jahrhundert. Er enthält alle architektonischen Elemente, die in späteren Perioden die Innenhöfe der Häuser in Palma bestimmen werden.

Führungen durch die Patios von Palma

Egal, ob Sie die Stadt besuchen und in einem Hotel in Palma übernachten oder ob Sie Einwohner sind und sie noch nie besucht haben, wir empfehlen Ihnen, sich einen ganzen Vormittag lang Zeit zu nehmen, um diese architektonischen Meisterwerke Palmas zu besuchen.

Diese städtischen Innenhöfe können durch Führungen besucht werden, die von der Conselleria de Turisme Mallorca organisiert werden. Sie sind jeweils mit einer Nummer markiert und werden je nachdem, in welchem Gebiet von Palma sie sich befinden, in zwei Zonen unterteilt: Ciudad Alta (Patios 1 bis 38), Ciudad Baja (Patios 39 bis 62).

Zweifellos ist der Besuch der Innenhöfe der Herrenhäuser ein Muss, wenn Sie für ein paar Tage die Stadt besuchen.

Blog