Express Buchung
Thermal Bad und Aromatherapie
Blog
Es Príncep
Palma im Januar

Die besten Pläne für Januar in Palma

Geschrieben von Maya Deutsch / Januar 02, 2019

Sobald die Feiertage wie Heiligabend und Neujahr vorbei sind, werden viele denken, dass die Feierlichkeiten zu Ende gehen, aber sie liegen falsch. Es ist die perfekte Zeit, um sich mit den Einwohnern während der Feierlichkeiten oder "Torradas" zu treffen, während die Musik spielt und die verschiedenen Traditionen zu entdecken, die in dieser Zeit gefeiert werden. Das Beste des Jahres beginnt im Januar, wenn in der Hauptstadt Mallorcas weiterhin Feste und Veranstaltungen stattfinden, und wir erzählen Ihnen, was Sie wissen müssen, damit Sie nichts davon verpassen.

Die Ankunft der Drei Könige

Es ist wahrscheinlich das meistgesehnte magische Ereignis für Familien das ganze Jahr über. Die Tradition ist typisch für ganz Spanien, wo die 3 Könige, Melchor, Baltasar und Gaspar die Weihnachtsgeschenke der Kinder in der Nacht des 5. Januar bringen. Es sei darauf hingewiesen, dass diese Tradition in den meisten Gemeinden der Insel gefeiert wird, aber die Parade ist in Palma besonders faszinierend. Mit mehr als 13 Kutschen und fast 20 Blumengruppen können Sie sehen, wie sie durch die Straßen der Innenstadt laufen und Süßigkeiten und Geschenke an alle verteilen. Sie werden sehen können, wie die Begeisterung am 5. Januar ab 18:00 Uhr gelebt wird, und wir empfehlen Ihnen, früh anzukommen, da einige Straßen wegen dieser Veranstaltung geschlossen sind - ein magischer Tag für die Kleinsten der Familie!

Die Ankunft der Drei Könige

Sant Sebastià Festival

Acht Tage Konzert! Während zwei Wochen wird die Metropole Palma Dutzende von Musikgruppen, Aktivitäten für Bewohner und Besucher sowie Ausstellungen, Musik- und Theateraufführungen beherbergen. Das Straßenfest von San Sebastian findet am 19. Januar mit verschiedenen Konzerten und Lagerfeuern auf zahlreichen Plätzen im Stadtzentrum statt. Dies sind die Lagerfeuer und "Dimonis", die während der Feierlichkeiten auffallen, wo man die würzige Sobrasada mit den Menschen teilen kann, begleitet von Weinen und Bieren. Sie werden jedoch lange Zeit die Fiestas genießen können, vom 13. bis 21. Januar können Sie das ganze Jahr über an den am meisten erwarteten Konzerten und Aufführungen teilnehmen.

Sant Sebastià Festival

Das traditionellste Mallorca aller Zeiten

An diesem Tag können Sie sich mit dem traditionsreichsten Mallorca des 14. Jahrhunderts mit einem Tanz namens "Ball dels Cossiers" verbinden, der am Tag des San Honorato gefeiert wird. Es ist ein sehr beliebter Tanz, der in verschiedenen Gemeinden der Insel wie Alaró, Algaida und Palma erhalten geblieben ist. Die Gruppe "cossiers" besteht aus 6 Männern, einer Frau und einer "dimoni", die im Rhythmus von Melodien mit traditionellen Instrumenten wie "xeremiers" tanzen. Es sei darauf hingewiesen, dass die Kostüme ein Unikat sind, da sie in Weiß gekleidet sind und es an leuchtenden Farben mangelt, sowie an einem Gürtel, an dem Bänder und Spiegelfragmente befestigt sind. Die Legende besagt, dass die Tänze mit heidnischen Ritualen der Anbetung der Geister der Natur verbunden sein könnten und Sie können die Show am 16. Januar ab 17:00 Uhr sehen.

Es besteht kein Zweifel daran, dass dieses mediterrane Juwel uns eine endlose Anzahl von Aktivitäten, Veranstaltungen und Auftritten, sowie Familienaktivitäten und vieles mehr bietet, was es vom traditionellen Mallorca zu entdecken gilt. Und wenn Sie noch mehr Lust haben, die Insel zu sehen und kennenzulernen, hier sind die 10 besten Dinge, die Sie auf Mallorca tun und sehen können.

Viele Hotels beschließen, ihre Türen während der Wintersaison offen zu halten, ebenso wie viele beschließen, die Insel zu besuchen und alles zu erkunden, was sie zu bieten hat. Und wie könnte man das besser machen, als an einem magischen Ort zu übernachten

Blog